Rufen Sie uns an! Telefon 089 85639-792|kontakt@munich-broker.de

Versicherungsmakler für München

Versicherungsmakler für München 2016-12-02T06:17:55+00:00

Versichern, was Ihnen wichtig ist…

Schutz

Als Versicherungsmakler in München, haben wir die Möglichkeit eine jede Versicherungsgesellschaft für Sie zu vermitteln.

D. h. wir sind kein Versicherungsvertreter, auch Ausschließlichkeitsvertreter genannt, der nur eine Versicherungsgesellschaft vertritt. Der  Versicherungsvertreter darf ausschließlich die Produkte seines Arbeitgebers vermittlen. Er kann somit nicht für andere Versicherungsunternehmen tätig sein und darf auch nicht für andere Versicherungsunternehmen vermitteln. Eine marktübergreifende Beratung ist in dieser Situation nicht möglich. Er ist an das eine Unternehmen gebunden und muß sich an die vertraglichen Vereinbarungen halten. Eine Vermittlung fremder Versicherungsgesellschaften ist nicht erlaubt. Eine kundenfreundliche Beratung kann aus unserer Sicht nicht gewährleistet werden.

Wir sind auch kein Mehrfachagent. Der Mehrfachagent unterhält Verträge mehrerer Versicherungsunternehmen – oftmals sogar bis zu 10 Unternehmen. Auch hier sind Umsatzvorgaben keine Seltenheit. Eine wirklich freie Versicherungsberatung kann aber auch hier nicht gegeben sein.

Als Versicherungsmakler vermitteln wir alle Versicherungen die Sie als unsere Kunde wünschen. Darüber hinaus bekommen Sie von uns eine unabhängige freie Meinung, da wir als Versicherungsmakler keinem Versicherungsunternehmen angehören. Wir unterliegen auch keinen Umsatzzielen wie so oft in der Finanzbranche.

Was ist ein Versicherungsmakler und wie arbeitet er?

1. Echte Unabhängigkeit

Wir sind selbständige Finanz- und Versicherungsmakler. Per Gesetz weisen wir uns beim Erstgespräch auch als solche aus und heben uns ab vom

Versicherungsvertreter (vertritt genau eine Gesellschaft)

 Bankberater (vertritt meistens eine Gesellschaft, hauseigene Produkte werden in den Vordergrund gestellt)

Mehrfachagent (vertritt einige wenige Gesellschaften, die er oder ein Weisungsgeber ausgewählt hat, hierzu zählen auch angeblich unabhängige große Finanzvertriebe)

Der Makler im Gegensatz hierzu vertritt nahezu alle Gesellschaften am Markt. Er darf von Gesetzes wegen nicht an bestimmte Versicherer gebunden sein und wird in aller Regel im Rahmen eines Maklervertrages tätig. Die Bezahlung erfolgt in Form einer Courtage, die Teil der Versicherungsprämie ist und vom Versicherer an ihn gezahlt wird. Er kann alternativ eine schriftliche Honorarvereinbarung treffen.

Die Vorteile für Sie

Viele Gesellschaften bieten Produkte in vielen Sparten an, sind jedoch nur in wenigen Bereichen kompetent oder gar führend. Als Makler wählen wir für Sie in jedem Bereich den richtigen Produktpartner (aus dem gesamten Marktangebot) aus.

Als Makler sind wir Ihnen und nicht einer Gesellschaft als Auftraggeber gegenüber verpflichtet und unterliegen deswegen keinen Umsatzvorgaben und Verkaufsdruck. Unser wirtschaftlicher Erfolg hängt von Ihrer langfristigen Zufriedenheit ab.

2. Umfassende Beratung

Auch wenn es um ein konkretes Thema geht, haben wir gleichzeitig immer Ihre Gesamtsituation im Blick, da die einzelnen Bereiche nicht voneinander isoliert betrachtet werden sollten. So lassen sich Fehlentscheidungen und Überschneidungen vermeiden.   Von der Haftpflicht über die Krankenversicherung bis hin zu Ihrem Depot, Ihrer Altersvorsorge und Immobilienfinanzierung – für sämtliche Themen ist eine ineinandergreifende Betreuung aus einer Hand sichergestellt.

3. Warum ein Maklervertrag?

In der Regel vertraut der Kunde dem Versicherungsmakler seine gesamten Versicherungsangelegenheiten an. Dies geschieht mit einem Maklervertrag, der die Pflichten und Vollmachten des Maklers genau regelt. Der Maklervertrag sollte unbedingt schriftlich geschlossen werden, um spätere Unklarheiten zu vermeiden. Der Makler kann dann im Auftrag des Kunden den Schriftwechsel mit den Versicherern führen, Policen kündigen und neue Verträge abschließen. Er kümmert sich um die Schadensregulierung und leitet oft auch die Prämien vom Kunden an den Versicherer weiter. Wichtig – Immer nach Absprache mit dem Kunden!

4. Unsere Dokumentation

Versicherungsvermittler sind seit 2008 zur Dokumentation und Beratung in Textform verpflichtet. Unsere Dokumentation erfüllt nicht nur die Mindestkriterien, sondern bildet den gesamten Beratungsverlauf ab. Dies hat für Sie den Vorteil, dass Ihre Entscheidungsfindung jederzeit nachvollzogen werden kann.

5. Beratungsverlauf

 Erstes Gespräch – Aufnahme Wünsche und Ziele, Risikobereitschaft und Risikofähigkeit
Bestandsaufnahme (Lebenssituation, Vermögens- und Einkommensstruktur) Individuelle Bedarfsermittlung Maklerauftrag

 Zweites Gespräch – Planung Persönliche Finanzstrategie mit konkreten Schritten und konkreten Empfehlungen.

 Drittes Gespräch – Realisierung Abstimmung und Festlegung der konkreten Schritte und Umsetzung.

  • Dokumentation
  • Erfolgskontrolle
  • Regelmäßige Abstimmung bezüglich persönlicher und gesetzlicher Änderungen sowie kapitalmarktbedingter Änderungen und Optimierungsansätze.

Überblick aller vermittlerbarer Versicherungsgesellschaften

Lebensversicherungsgesellschaften:

Ageas Deutschland Lebensversicherung AG (ehem. Fortis)
Allianz Krankenversicherung
Allianz Lebensversicherung
Alte Leipziger
Alte Oldenburger
ARAG
Aspecta
AXA Krankenversicherung
AXA Lebensversicherung
Baloise Life (Liechtenstein) AG
Barmenia
Basler Securitas Versicherungs-AG
Bayern-Versicherung
BBKK ( Consal)
BBV Neue
BDAE
BKK Pfalz
BKK Salus
Canada Life
Care Concept AG
cash.life
Central
Clerical Medical
Concordia
Condor
Continentale
CSS Versicherung
DB Vita S.A.
DBV
Delta Direkt
Deutscher Ring
DEVK
Dialog
DKV
Domcura
DPAG Policenaufwertung
ERGO Direkt Lebensversicherung
ERGO Lebensversicherung AG
ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG
ERGO-DANV
Europa
Fortuna
Friends Provident
Generali
GIP International S.A.
Global Hyp AG
Gothaer Krankenversicherung
Gothaer Lebensversicherung
Gothaer (Moventum)
Hallesche
Hannoversche Lebensversicherung
Hansard
HanseMerkur
HDI-Gerling
Heidelberger Leben
Helvetia
Ideal Versicherung
Inora Life
Inter
InterRisk
Janitos
Liberty Europe
Liberty Europe – ABN
LKH
LLH – Landeslebenshilfe
LV 1871
Mannheimer Krankenversicherung
minijobrente
Moneymaxx
Monuta Versicherungen
Münchener Verein
Nemian Life and Pensions S.A.
Neue Leben
Nürnberger
Ontos Versicherungen AG
Partner in Life
Policen Direkt
Prisma Life
Quantum Leben / Argyle
Quantum Leben / Individualrente
Quantum Leben / Life Cap
Quantum Leben / MPC Capital Concepts
R+V
SDK
Signal Iduna
Skandia
Spezialrisiken – Berufssportler / Piloten / Künstler
Standard Life
Stuttgarter
Swiss Life
TK – Techniker Krankenkasse
Union Krankenversicherung ( Consal)
UNIQA Finance Life
Universa
Versicherungskammer Bayern
VHV Versicherung
Volkswohl Bund
VPV
Württembergische
WWK
Zurich
Zurich Life Assurance / Eagle Star

Sachversicherungsgesellschaften:

AGILA Haustierversicherung AG
Alte Leipziger (Sach)/Rechtsschutz Union
Ammerländer Versicherung VVaG
ARAG Rechtsschutz
Auxilia /KS
AXA Sachversicherung
Baden-Badener
Basler Securitas Versicherungs-AG
BGV – Badische Versicherung
Condor
Continentale
DA Direkt
D.A.S.
Degenia
Deurag
DMB Rechtsschutz-Versicherung AG
Domcura
Generali
Gothaer Sachversicherungen
Grundeigentümer-Versicherung VVaG
Haftpflichtkasse Darmstadt
HDI Gerling (Sach)
Helvetia
Hiscox AG
Inter
InterRisk (Sach)
Janitos
Maxpool
Medien-Versicherung a.G.
NRV Rechtsschutz AG
Nürnberger (Sach)
NV Versicherungen VVaG
Rhion Versicherung AG
Roland Rechtsschutz
Universa
Versicherungskammer Bayern (Sach)
VHV Versicherung
Volkswohl Bund
VPV
Waldenburger Versicherung AG
Würzburger (Sachversicherung)
Würzburger TravelSecure
Würzburger Versicherung
Zurich Sach

Kontaktformular

Für Terminanfragen oder sonstige Mitteilungen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an. Tel. 089-37418045

Kontaktformular

 

Verifizierung