Rufen Sie uns an! Telefon 089 85639-792|kontakt@munich-broker.de

Welche BU Rente bzw. welche Berufsunfähigkeitsversicherung?

Home/BU-Versicherung/Welche BU Rente bzw. welche Berufsunfähigkeitsversicherung?

Welche BU Rente bzw. welche Berufsunfähigkeitsversicherung?

Eine Frage die auch hier nicht einfach durch einen Artikel, eine Stiftung Warentest, Finanztest oder sonstige alleinstehende Information und Testberichte beantwortert werden kann. Auch in Foren wird einem oft nicht geholfen sondern schlussendlich noch mehr Verwirrung gestiftet. So leicht ist es nämlich nicht…

Jeder der vor hat eine BU Versicherung abzuschließen sei geraten sich über dieses Thema am besten mit einem Fachmann zusammen  zu beraten. Sehr empfehlenswert sind Versicherungsmakler oder Honorarberater, da hier der gesamte Versicherungsmarkt im Überblick behalten werden kann, was bei einzelnen Versicherungsvertretern nicht der Fall sein dürfte. Zudem darf ein Versicherungsvertreter aufgrund seines Arbeitsvertrags mit einer Versicherung keine Konkurenzprodukte anbieten und vermitteln. Im Gegenteil, oft werden Mitbewerberprodukte schlecht geredet aus nachvollziehbaren Gründen.

Bei einer BU-Beratung muss mit dem Kunden individuell im gemeinsamen Gespräch recherchiert und die optimale BU Variante,  der optimale BU Versicherer und der optimale BU Tarif  gefunden werden. Grundsätzlich muss man sich ein paar Stunden Zeit nehmen und mit einem kompetenten Versicherungsmakler oder Honorarberater nach dem passenden Produkt suchen. Pauschale BU-Angebote und Testergebnisse unterschiedlicher Zeitschriftenverlage  sind meist auf die einzelne Person unzutreffend falsch, da jeder Mensch andere Bedürfnisse und Risiken abzudecken hat und unterschiedliche Anforderungen an eine BU Versicherung bestehen. Zudem werden viele persönliche Kriterien wie Alter, Ausbildung, Beruf, Zukunftspläne, gewünschte Rentenhöhen, Vorerkrankungen, allgemeiner Gesundheitszustand, geplante Laufzeiten etc. nicht berücksichtigt. Oftmals bleibt die Finanzstärke von Versicherungen komplett aussen vor! Zudem sollte man die gesamten Testergebnisse für sich selbst einfach einmal hinterfragen wie sinnvoll die gesamten Testurteile überhaupt sind und auf welchen Test-Kriterien diese beruhen. Ich vertrete die Meinung, das viele Testsieger tief in die Marketingtasche greifen müssen. Und erst dann werden die Test-Kriterien geschnürrt. Natürlich kann ich dann jeden ganz nach oben bringen. Wenn man Jahre lang diese Test verfolgt ist das eben sehr auffällig. Das aber ist ein anderes Thema…

Weitere immer wieder kehrende BU Fragen und Vertragsdetails gibt es zu klären wie z. B.

  • Was sind Karenzzeiten und benötige ich diese?
  • Welche Überschussform wünsche ich? Es gibt Überschußbeteiligung in Fonds, Festverzinlich, Sofortverrechnung, Bonusrente.
  • Was ist die Überschussbeteiligung bei der Berufsunfähigkeitsversicherung?
  • Welche Dynamiken sind notwendig?
  • Welche Dynamikformen gibt es überhaupt? (Rentendynamik, garantierte Rentendynamik und Beitragsdynamik)
  • Was sind die Unterschiede der verschiedenen Dynamiken bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung?
  • Bekomme ich Geld aus der BU-Versicherung zurück, wenn nichts passiert?
  • Wie lange soll die Beitragszahlungsdauer sein?
  • Bis zu welchem Alter soll ich mich BU Versichern? Empfehlung: mindestens bis zum 65. Lebensjahr.
  • Macht es Sinn mich zu. B. nur bis zum 60. Lebensjahr BU zu versichern?
  • Was habe ich für Möglichkeiten, wenn ich aufgrund einer Vorerkrankung bereits bei einem BU-Versicherer abgelehnt wurde?
  • Was isit der Unterschied zwischen Bruttobeitrag und Nettobeitrag? Bzw. Maximalbeitrag und Zahlbeitrag?
  • Wie relevant sind die Unterschiede zwischen Zahl- und Maximalbeitrag?
  • Welche Versicherungen haben hohe Prozessquoten und wie relevant sind diese?
  • Wie wichtig ist die genaue Beanwortung der Gesundheitsfragen?

Und das waren nicht einmal alle Fragen aus der Vergangenheit meiner Kunden die geklärt werden müssen. Ich möchte Ihnen mit diesem Artikel vermitteln, dass es für Sie das einfachste sein wird in eine BU Beratung zu einem kompetenten Versicherungsmakler oder Honorarberater zu gehen.

Das nächste Problem ist dann natürlich der kompetente Versicherungsmakler oder Honorarberater der mich nicht „über den Tisch zieht“. Als Versicherungsmakler kann ich Ihnen garantieren, dass Sie bei uns richtig sind. Für einen Honoraberater gebe ich Ihnen gern eine sehr gute Empfehlung.

 

BU Angebotsanfrage

 

Sicherheitsabgleich zur BU Anfrage

 

 

Kontaktformular

Für Terminanfragen oder sonstige Mitteilungen verwenden Sie bitte unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.
Tel. 089-37418045

Kontaktformular

 

Verifizierung

 
By | 2016-12-02T06:18:04+00:00 11.02.2012|Categories: BU-Versicherung|Tags: , |0 Comments

About the Author:

Tiado Hilmert ist als Versicherungsexperte und Versicherungsmakler in München bei munich-broker.de Versicherungsmakler tätig. Er arbeitet seit dem Jahr 2000 in der Finanzbranche und begann seine Karriere bei Fidelity Investments in Luxembourg und Schweiz. Ende 2003 machte sich Tiado Hilmert als Versicherungsmakler selbständig und war seitdem für die DVAG sowie für die Comdirect Private Finance AG tätig. Seit 2009 arbeitet er ausschließlich für munich-broker.de | Versicherungsmakler und ist spezialisiert auf Private Risiken sowie Berufsunfähigkeitsversicherung, Private Krankenversicherung und Altersvorsorge.

Leave A Comment

12 + 6 =